Hideaway für Bohemiens auf Mallorca



In einem alten Stadtpalais aus dem 18. Jahrhundert, nur wenige Schritte von Palmas berühmten Hafen entfernt, trifft im Puro Hotel Palma modern-urbanes Design auf die reiche Geschichte Spaniens.

Die zeitgenössische Kunst, Ledermöbel und dezenten Erdtöne in den Gästezimmern spiegeln die entspannte Atmosphäre des Purobeach wider. Das Puro Hotel Palma ist nur eine zehnminütige Autofahrt vom Beach Club entfernt, für Hotelgäste steht ein kostenloser Shuttle zur Verfügung.

Die zentrale Lage des Hotels erlaubt Gästen, das Nachtleben, die Restaurants und Bars sowie die unzähligen Einkaufsmöglichkeiten Palmas zu erleben. Auf der Dachterrasse befindet sich ein kleiner Roof-Top-Pool zur Abkühlung nach dem Sonnenbad Mit leichter asiatisch-mediterraner Kost aus frischen saisonalen Produkten verwöhnen die Köche des Opio Restaurants ihre Gäste.

Im exklusiven Privatflügel des Hotels, dem „Private Wing“, finden sich elf moderne Zimmer und Suiten sowie eine weitere Dachterrasse mit Jacuzzis und Spa-Einrichtungen. Der private Concierge-Service steht den Gästen zur Verfügung. Der Private Wing eignet sich also ideal für den Urlaub mit der ganzen familie, oder dem Freundeskreis.



Der perfekte Tag am Meer? Nichts einfacher als das. Der Purobeach Club liegt auf einer kleinen Halbinsel in der Bucht von Palma und ist nur acht Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Mit seinem 180-Grad-Meerblick und der exklusiven Lage, ist der Club seit Jahren der Hotspot für Bohemiens aus aller Welt. Gäste können den Tag entspannt auf großen Sonnenbetten verbringen, sich massieren lassen oder aus einer Reihe von Spa-Behandlungen wählen. Abkühlung zwischendurch versprechen ein Sprung in den Pool und einer der zahlreichen Cocktails.

Zum Lifestyle-Erlebnis gehören vor allem die bekannten Purobeach DJs, die mit ihrer Musik für das richtige Sommer-Feeling sorgen. Vormittags werden noch ruhige Töne, fast meditativ, angeschlagen, die am Nachmittag in softe Lounge-Sounds übergehen und der Sonnenuntergang über Palma wird schließlich mit feinstem Elektro begleitet.

Kulinarische Höhepunkte verspricht das von Miami, Marrakesch und Melbourne inspirierte Restaurant. Den ganzen Tag über genießen Gäste frische Snacks und Spezialitäten aus aller Welt. Diese reichen von Salaten in allen möglichen Varianten, gegrilltem Hummer, verschiedensten Curries und dem Klassiker, dem „Puro Burger“, bis hin zu Smoothies und Obsttellern.

Der Club ist vom 28. März bis 25. Oktober täglich ab 11 Uhr geöffnet, die Reservierung einer Sonnenliege beinhaltet Handtücher und ein Willkommenspaket mit frischen Früchten, Mineralwasser, After Sun Lotion und einem Smoothie für 20 Euro pro Person.



Hotel-Empfehlungen:

Lust auf ein Tennisweekend?

Weitere Artikel