The Lanesborough London kommt zur Oetker Collection


Gäste im Hotel The Lanesborough wurden schon immer so herzlich empfangen wie in einem noblen Privathaus. Diese Atmosphäre ist es, die im Frühling 2015 wiederbelebt werden soll, wenn das Londoner Hotel als weiteres Masterpiece der Oetker Collection neu eröffnet wird.

Prominent gelegen an der Hyde Park Corner, ist das The Lanesborough ein elegantes Denkmal der Regency-Architektur in London und ein prestigeträchtiges Wahrzeichen im Zentrum der Hauptstadt.

Viscount Lanesborough erbaute das elegante Landhaus im Jahr 1719, später wurde es von William Wilkins, dem Architekt der National Gallery, zum St Georges Hospital umgebaut. Im Jahr 1990 wurde es als The Lanesborough Hotel eröffnet.



Das herrschaftliche Herrenhaus mit der creme-weißen Fassade liegt nur wenige Minuten vom Buckingham Palast über der Hyde Park Corner und wird zur Zeit einer sorgfältigen Renovierung unterzogen. Der renommierte Designer Alberto Pinto hat den Signature-Regency-Stil beibehalten und mit zeitgenössischem Luxus verbunden.

Die Gäste werden in den 93 Zimmern und 43 Suiten in jedem Bereich kultivierte Perfektion erleben.

Den Gästen wird zur Abholung am jeweiligen Flughäfen ein Limousinen-Transfer zur Verfügung stehen. Die Fahrtdauer nach Heathrow und zum London City Flughafen beträgt ungefähr 40 Minuten, abhängig vom Verkehr.

The Lanesborough London, Hyde Park Corner, London, Telefon +44 (0)20 7259 5599, Email lanesborough@oetkercollection.com, www.oetkercollection.com und www.thelanesborough.co.uk




Hotel-Empfehlungen:

Lust auf ein Tennisweekend?

Weitere Artikel