Exzellente Erlebnisse am Vierwaldstättersee



Das Park Weggis gehört in die Landschaft am Vierwaldstättersee so wie die Rigi oder der Pilatus. Ganz so alt wie diese beiden Berge in der Urschweiz ist das luxuriöse Wellnesshotel zwar noch nicht. Doch in diesem Jahr blickt man auf 140 Jahre Gastfreundschaft zurück. Dazu präsentiert Gastgeber Peter Kämpfer ein Highlight in dieser Jubiläumssaison: Seit Juni 2015 steht ein Porsche 911 Carrera 4S Cabriolet bereit, um mit den Gästen faszinierende Alpenpässe zu entdecken.

Fun und Action bietet neu auch der Lakeside Center, mit einem breiten Angebot von Wakeboard über Taxiboot und Rundfahrten bis hin zu Beach Cruisers, die perfekte Abkühlung für die kommenden heissen Tage.

Nach dem Cabriofahren geht es an den Private Beach oder zu einem Cocktail an der Cointreau Beach Bar Lounge. Den Tag mit der Porschetour beginnt man mit einem Breakfast on the water.

Zelebrieren Sie ein Sommerweekend mit den Arrangement Park & Porsche, buchbar bis 30. September 2015. Wechseln Sie auf die Überholspur und nehmen Sie Fahrt auf. Mit dem Arrangement werden Sie königlich gebettet und lenken royal. Der Kurvenkönig Porsche 911 Carrera 4S Cabriolet wartet darauf entfesselt zu werden und mit Ihnen faszinierende Alpenpässe zu entdecken.

Ab 1065 CHF / 1015 EUR pro Person bei Doppelbelegung für 2 Übernachtung/en mit Sparkling-Frühstücksbuffet, Begrüßung-Champagner, 1x Vier-Gang Dinner im Restaurant Sparks inkl. Weinbegleitung, Mineral und Kaffee, Porsche 911 Cabriolet zur freien Fahrt für 1 Tag (exkl. Benzin) inkl. 1 Mittagessen aus dem Picknick- und eine entspannende St Barth Harmony Massage (50 Min.)

Weitere Info unter Park Weggis, Hertensteinstrasse 34, CH-6353 Weggis/Luzern, www.parkweggis.ch und www.poho.ch

+++

(11.09.14) Ferien für's Ich: Es gibt viele Gründe, allein in den Urlaub zu fahren. Und immer mehr Menschen nutzen die Gelegenheit, sich ein paar Tage nur um sich selbst zu kümmern. Das Park Weggis am Vierwaldstättersee bietet Single-Urlaubern eine Reihe von Vergünstigungen für ihren Aufenthalt.

Die Suiten sind nach dem Stern Adara benannt, welches übersetzt "prächtig und herrlich" heißt (Fotos: Hotel)


„Im Park Weggis werden Alleinreisende nicht mit höheren Preisen bestraft“, sagt Gastgeber Peter Kämpfer. Im Gegenteil, während ihres Aufenthaltes profitieren Singles von Preisen als wären sie zu zweit.

Die Spa-Cottages zum Beispiel: Zwei Stunden in einer privaten Wellness-Oase offeriert das luxuriöse Hotel der Zentralschweiz quasi zum halben Preis: 150 statt 300 Schweizer Franken, die das Cottage ein Paar kostet. Mehr Ruhe, mehr Entspannung, mehr Einkehr geht nicht.

Spa mit Swimming Pool.  (Fotos: Hotel)


Wer allein verreist, kann viele Gründe haben. Die einen nehmen sich eine bewusste Auszeit von Familie, Freunden und allem Trubel um sie herum. Die anderen sind Singles, mit den verschiedensten Geschichten. Fest steht auch, daß es immer mehr Alleinreisende gibt.

Und nur einige von ihnen wollen diesen Zustand während ihres Urlaubs ändern. Wer sich ganz auf sich besinnen will, hat beim Wandern, Biken, Laufen, Schwimmen oder einfach nur Relaxen die besten Möglichkeiten dazu. Und wer einen Ausflug machen oder mit einer Gruppe unterwegs sein will, findet beim Concierge den besten Ansprechpartner, um entsprechende Aktivitäten zu planen.


Angebot „Me, myself and I“

Speziell für Alleinreisende hat das Park Weggis ein Paket mit dem Titel „Me, myself and I“ geschnürt: Zum Preis ab 664 Schweizer Franken beinhaltet es zwei Übernachtungen im Doppelzimmer zur Einzelnutzung, inklusive Sparkling-Frühstücksbuffet oder Frühstück im Zimmer, ein Glas Begrüßungs-Champagner, ein Vier-Gang Dinner im Restaurant Sparks oder serviert in dem Zimmer, eine Classic Maniküre oder Pediküre, einen Cocktail in der LALIQUE Caviar Bar, kostenlosen DVD-Verleih, freier Zugang zum Sparkling Wellness mit seinem Pool, den Relaxzonen und dem Fitnessbereich.


Event-Saal Aquarus Hall LED Lichttechnik für spannende Lichteffekte (Foto: Hotel)


Das Relais & Châteaux sowie Swiss Deluxe Hotel Park Weggis *****Superior verfügt insgesamt über 52 exklusive Zimmer, drei Restaurants und eine mehrfach prämierte Weinkarte von rund 2.600 Positionen.

Weiter bietet das Park Weggis seinen Gästen einen durch LED-Technik zu illuminierenden Festsaal, die Aquarius Hall. Die sechs asiatischen SPA-Cottages, welche für mehrere Stunden von bis zu vier Personen exklusiv gebucht werden können, sorgen für ein Entspannungserlebnis. Neben einem eigenen Seezugang mit Park- und Strandbereich findet man im Park Weggis zusätzlich einen luxuriösen Aussenpool für ein ganzjähriges Badevergnügen.



oben: Haupthaus und Schlössli-Trakt, unten: Erweiterungsbau mit Spa und Adara-Suiten  (Fotos: Hotel)


Hotel-Empfehlungen:

Lust auf ein Tennisweekend?

Weitere Artikel