Gramercy Park Hotel lockt Familien nach New York

Die Sommerferien stehen vor der Tür und für viele Familien stellt sich die Frage, wohin ihr Urlaub in diesem Jahr gehen soll. Eine Lösung liefert das Gramercy Park Hotel in New York mit dem Familienarrangement „Family Fun offer“, das von den Experten des Conciergeteams speziell für die Bedürfnisse von Familien entwickelt wurde.





Das Gramercy Park Hotel in New York besticht durch sein außergewöhnliches Design
  
    
Neben vier Übernachtungen in einer luxuriösen Unterkunft für zwei Erwachsene und zwei Kinder und reichhaltigem Frühstück für vier auf der wunderbaren grünen Dachterrasse des Hotels beinhaltet das Arrangement jeweils vier Eintrittskarten zum Central Park Zoo und dem Manhattan Kindermuseum sowie zwei Tickets für das märchenhafte Kinderkarussel im Central Park und das Toys ’R Us Riesenrad am Times Square. Außerdem bekommen die Kids als ganz spezielles Willkommensgeschenk noch jeweils einen knuffigen Gramercy Park Hotel Teddybären dazu. Darüber hinaus steht jederzeit das erfahrene Conciergeteam von David Moreno zur Verfügung, das von maßgeschneiderten Fußgängerrouten durch New York hin zu Qualitätszeit auf einer der Parkbänke in Manhattans idyllischem Privatpark nur das Beste der Metropole näher bringt. Auch für Teenager gibt es tolle Angebote – beispielsweise können sie bei Paragon Sports ihr Skateboard selbst gestalten.




Zum Gramercy Park, den einzigen Privatpark der Metropole, haben auch Hotelgäste Zutritt
  
   
Schluss mit tristen Hotelfluren und langweiligem Design – das Gramercy Park Hotel bietet Familien das richtige Ambiente für einen farbenfrohen Urlaub. Überall im Hotel können Kinder und Eltern Neues und Außergewöhnliches entdecken oder die Meisterwerke berühmter Künstler bewundern. Auch kann man sich auf die Spuren bekannter Persönlichkeiten begeben wie von US-Präsident John F. Kennedy, der als kleiner Junge lange Zeit in dem geschichtsträchtigen Fünf-Sterne-Haus gewohnt hat, oder von Schriftsteller Mark Twain, der hier einst Inspiration für seine Abenteuergeschichten suchte.

Manhattans Geheimtipp liegt nur wenige Minuten von den beliebtesten Sehenswürdigkeiten New Yorks entfernt, aber dennoch ruhig in der attraktiven Wohngegend Gramercy Park. Direkt am einzigen Privatpark der Metropole gelegen, dem Gramercy Park, zu dem nur die Anwohner und Hotelgäste Zutritt haben, hält das Gramercy Park Hotel für Familien eine ganz besondere Oase der Ruhe in der pulsierenden Großstadt bereit.




Jedes der 185 Zimmer und Suiten ist einzigartig im Design
  
  
Das Gramercy Park Hotel in New York bietet seinen Gästen ein Erlebnis für alle Sinne. Das Fünf-Sterne-Haus besticht durch seine einmalige Lage, sein außergewöhnliches Design mit markantem Farbspiel und handgefertigten Möbelstücken, einer erlesenen Kunstsammlung mit Meisterwerken von Andy Warhol und Keith Haring und den spektakulären Blick von der Dachterrasse. Jedes der 185 Gästezimmer und Suiten ist einzigartig in seinem Design und die beiden angesagten Rose Bar und Jade Bar sind ein idealer Ort, um den Abend ausklingen zu lassen.

Das Familienpaket ist vom 24. Juni bis zum 5. September 2011 gültig und beginnt bei einem Preis von 1.558 Euro (2.200 US-Dollar) für das Deluxe-Zimmer. Das Family-Package kann unter http://www.gramercyparkhotel.com/ gebucht werden.

Hotel-Empfehlungen:

Lust auf ein Tennisweekend?

Schon unsere neuesten Reise-Artikel gelesen?